AeroPress


Aeropress Aerobie KaffeezubereitungDie AeroPress ist ein neuartiges Gerät mit dem sich Kaffee schnell und einfach zubereiten lässt. Die Aeropress besteht aus einem Brühzylinder, dem Presskolben und dem Filterhalter. Zuerst legt man einen von den AeroPress Filtern in den Filterhalter und schraubt ihn am Brühzylinder fest und setzt ihn auf eine Tasse. Nun füllt man das Kaffeepulver in den Brühzylinder ein. Je nachdem, wie stark man den Kaffee haben möchte, verwendet man mehr oder weniger bzw. feineres/gröberes Kaffeepulver (feiner=stärker). Nachdem das Wasser aufgekocht und etwas abgekühlt ist, füllt man den Brühzylinder mit ein wenig Wasser, rührt um und nach ca. 30 Sekunden füllt man den Zylinder bis zur gewünschten Menge mit Wasser auf. Anschließend rührt man einige Sekunden kräftig um. Je nachdem wie stark der Kaffee sein soll, lässt man ihn entsprechend ziehen. Bei mildem Kaffee drückt man ihn sofort durch, stärkere Kaffee muss etwas ziehen.

Man setzt den Presskolben auf den Brühzylinder auf und drückt ihn feste nach unten. Dadurch wird der Kaffee durch den Filter in die Tasse gedrückt. Achtung: Kanne und den unteren Teil der AeroPress gut festhalten! Anschließend kann der Kasffee serviert werden.

Da die AeroPress komplett aus Kunststoff gemacht ist, ist sie sehr leicht aber trotzdem robust. Deshalb ist die AeroPress sehr gut geeignet um sie zum Beispiel zum Camping oder auf Reisen mit zu nehmen. Denn wer möchte schon seine Pressstempelkanne mit auf die Reise nehmen. Natürlich kann man die AeroPress auch Zuhause oder im Büro für die Tasse zwischendurch benutzen.

Hier nochmal der Vorgang in einem Video mit dem World Barista Champion 2009, Gwilym Davies:

Klingler-468x60

Auf dem Laufenden bleiben

Trage hier deine Emailadresse ein um den Newsletter zu erhalten.

E-Mail-Adresse:

Anzeige

Eure Kaffeerösterei ist noch nicht dabei? Dann scheibt mir eine Mail an eintrag@kaffeepioniere.de.